36. Kantonale Jahresausstellung
14. November 2020 bis 3. Januar 2021
Kunstmuseum Solothurn


Eingabe

Es können maximal 4 Werke und/oder Werkgruppen/Serien – entstanden 2019/2020 – eingegeben werden. Die Werkgruppe gilt als eine Arbeit, wenn ein einziger Preis angegeben ist. Sind einzelne Werke einer Gruppe mit separaten Preisen versehen, handelt es sich um eine Serie. Die Jury kann einzelne Werke einer Werkgruppe oder Serie auswählen.
Die Bewerbung für die Teilnahme umfasst zwingend das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular (2 Seiten), erhältlich auf der Website des Kunstvereins (www.kunstverein-so.ch) oder im Kunstmuseum Solothurn und im Kunstmuseum Olten.



Dossier im Format A4

Es ist nur eine Eingabe erlaubt, entweder als Einzelkünstler*in oder als Duo/Gruppe.
‣ Werkdokumentation
‣ Biografie
Bitte keine Originale, Kataloge, Publikationen, DVDs, CDs oder Dias mitgeben.



Film-, Video- und Animationsdateien


Wir benötigen die unkomprimierte Originaldatei. Einsendung entweder auf einem USB-Stick oder als Download – der entsprechende Link mit dem eventuellen Passwort muss vorhanden sein. Das Streaming von Videos ist nicht möglich.Bevorzugte Formate:
1: Quicktime mit Dateiendung .mov, Auflösung 1920 px . 1080 px, 25B/s Progressiv, PAL
2: Video mit Dateiendung mp4, Auflösung 1920 px . 1080 px, 25B/s Progressiv, PAL
Unvollständige Eingaben sowie nicht abspielbare Dateien werden bei der Jurierung nicht berücksichtigt.
Dossier und Anmeldeformular bis spätestens Samstag, 26. September 2020 (Poststempel) senden an:
Kunstmuseum Solothurn, Kennwort «36. Kt. Jahresausstellung», Werkhofstrasse 30, 4500 Solothurn
Die Dossiers werden nicht retourniert, bzw. nur unter der Bedingung, wenn ein ausreichend frankiertes und beschriftetes Couvert vorhanden ist.

Ausschreibung PDF
Anmeldeformular PDF

imitazione rolex orologi
Created by atelier peltier gmbh | Umsetzung: apload GmbH | Impressum