Jahresgabe 2019

Thomas Schaub, plastisch-räumlicher Gestalter aus Kappel, hat für die diesjährige Jahresgabe drei kleinformatige Multiple geschaffen. Es ist die erste wirklich dreidimensionale Jahresgabe in der Geschichte des Kunstvereins Olten. Die Objekte tragen die Titel «Dreifaltig l – lll» und wurden aus 2mm dickem, gebürstetem Chromnickelstahl geformt. Die Masse der Arbeiten betragen ca. 33 x 10 x 10 cm und sie sind je rund 500 g schwer. Sie wurden nach verbindlichen Modellen in der Schlosserei Otto Jäggi in Boningen, in einer Auflage von je 60 Exemplaren, gefertigt und mit einer geprägten Auflagenummerierung versehen.

Die Titel «Dreifaltig» meinen nicht nur dass der Stahl dreimal geknickt oder gefaltet wurde, sondern auch die vielfältigen Möglichkeiten wie die Objekte stehen oder liegen können. Die seidenmatten Oberflächen lassen dabei je nach Lichteifall die einzelnen Flächen in verschiedenen hell-dunkel Werten erscheinen und können so ganz unterschiedliche Wirkungen erzielen.

Mitglieder des Kunstvereins Olten erhalten ein Objekt gratis. Jedes weitere Exemplar kostet CHF 180, für Nichtmitglieder CHF 280.

Die Jahresgabe 2019 ist anschliessend im Kunstmuseum Olten oder über www.kunstvereinolten.ch / Art Shop erhältlich.



imitazione rolex orologi
Created by atelier peltier gmbh | Umsetzung: apload GmbH | Impressum